herzogenburg.naturfreunde.at

Auslandsreise-Zusatzversicherung

Mit Spitalskostenersatz und SOS-Rückholdienst

Top-Angebot der Wiener Städtischen Versicherung für Naturfreunde-Mitglieder und deren Familienangehörigen

Die Wiener Städtische bietet dir zusätzlich zur bestehenden Freizeit-Unfallversicherung, die wir für alle Mitglieder der Naturfreunde Österreich obligatorisch abgeschlossen haben, finanzielle Sicherheit, wenn du im Ausland in Not geratest – sei es durch Krankheit oder Unfall – und ein stationärer Spitalsaufenthalt bzw. ein Rücktransport in die Heimat notwendig wird.

 

Die Jahresprämie für 2018 beträgt pro Person/Jahr EUR 11,–.

 

 

Leistungsumfang

  • Kostenersatz für stationäre Spitalsaufenthalte im Ausland bis zu insgesamt
    EUR 13.000,– pro Person, ohne Selbstbehalt und ohne zeitliche Beschränkung;
  • SOS-Rückholservice mit betraglich nicht begrenzten Leistungen für Rückholungen im Rahmen des SOS-Rückholdienstes, jeweils für die ersten acht Wochen einer Auslandsreise, beliebig oft pro Jahr.

 

Einzahlungsmodalitäten

Bitte zahle pro Person  EUR 11,–  gleich direkt auf das Konto der Wiener Städtischen Versicherung:

 

Empfänger:  Wiener Städtische Versicherung

IBAN: AT202011140310007631

BIC: GIBAATWWXXX 

 

Verwendungszweck:   

Naturfreunde-Auslandsreiseversicherung 2018

Pol.Nr. K 999.002 (ist eine Sammelpolizzen-Nummer, somit für jeden gleich)

 

Prämie  EUR 11,–  pro Person

(bitte im Feld „Verwendungszweck“ auch die Namen und Geburtsdaten der zu versichernden Personen erfassen!)

 

Alle Informationen und Kontaktadressen zu dieser Versicherung findest du im SOS Folder. 

Auftragsbestätigung (Erlagschein, sowohl auch der Ausdruck von Telebanking) gilt als Versicherungsnachweis. Füge bitte diese Auftragsbestätigung deinen Reisepapieren bei.

Kontakt im Ernstfall

Wiener Städtische Versicherung AG Vienna Insurance Group in Wien:

Tel.: 050 350-21636 oder -21668

 

unter Angabe der Polizzen Nr. K 999.002

Angebotssuche